antalya escort
Home

Mehr über Courage...

Courage - der Name soll Programm sein und das besondere Profil des Verbandes kennzeichnen: überparteilich und international, solidarisch und demokratisch – ein Zusammenschluss von Frauen jeden Alters und jeder Tätigkeit.  Weiterlesen

München: 3000 Menschen demonstrieren am 8. März 2020 PDF Drucken E-Mail

Bei allerschönstem Wetter demonstrierten heute ca. 3 000 Frauen und Männer am Internationalen Frauentag 2020.
Weiterlesen...
 
Der Kampf für Emanzipation und Befreiung der Frau ist unvereinbar mit Antikommunismus! PDF Drucken E-Mail

Erklärung des Bundesvorstands des Frauenverbands Courage e.V.
vom 1. März 2020

Der Kampf für Emanzipation und Befreiung der Frau ist unvereinbar mit Antikommunismus!
Stärken wir die überparteiliche kämpferische Frauenbewegung!

Unser Frauenverband Courage hat einen großen politischen und juristischen Sieg errungen im Kampf um die Gemeinnützigkeit. Der Inlandsgeheimdienst „Verfassungsschutz“ darf nicht mehr wahrheitswidrig behaupten, unser Verband sei eine „Vorfeldorganisation“ der MLPD, was als Begründung für den Entzug der Gemeinnützigkeit herhalten musste.

Wir haben selbstbewusst unsere Überparteilichkeit verteidigt! In Courage arbeiten Frauen aus 27 Nationen „von Religion bis Revolution“ auf der Grundlage breitester Demokratie zusammen.
Damit knüpfen wir an das Vorbild der überparteilichen Frauenausschüsse nach dem 2. Weltkrieg an. Sozialdemokratinnen, Kommunistinnen und parteilose Frauen arbeiteten Hand in Hand am Wiederaufbau Deutschlands – auf demokratischer und antifaschistischer Grundlage.
Weiterlesen...
 
Der „Friedensvertrag“ zwischen den USA und den Taliban in Afghanistan ist eine Schande! PDF Drucken E-Mail
Erklärung des Bundesvorstands des Frauenverbands Courage e.V.

Der „Friedensvertrag“ zwischen den USA und den Taliban in Afghanistan ist eine Schande!

Gibt es in der Geschichte auch nur ein Beispiel, wo der US-Imperialismus ein anderes Land friedlich aufgebaut hat?

Vor fast 20 Jahren marschierten US-Truppen in Afghanistan ein, um die Taliban zu bekämpfen, die sie vorher mit dem pakistanischen Geheimdienst aufgebaut haben. Der Einmarsch erfolgte im Namen von Frieden und Demokratie und der „Befreiung der Frau“.
Weiterlesen...
 
Frauen der Welt weben ein Band der Solidarität! PDF Drucken E-Mail
Die Weltkontinentalkoordinatorinnen für die 3. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen rufen auf:


Von den Anden, zu den Rocky Mountains, vom Ayers Rock über die Alpen, vom Himalaya zum Ural und Atlas erschallt unser Ruf und wird zum Schrei der sich über die Welt ausbreitet – in den Metropolen widerhallt bis er letztendlich auch jeden Winkel der Erde erreicht! Er erfasst immer mehr Frauen. Lasst uns gemeinsam ein Band der Solidarität weben!

Kommt zur 3. Weltfrauenkonferenz 2021 nach Tunis!

Weiterlesen...
 
Versuchte Tötung von „Seda“: Nebenklägerin legt Revision gegen das Urteil des Landgerichts Essen ein PDF Drucken E-Mail
Dazu heißt es in einer Pressemitteilung der Rechtsanwälte von "Seda" vom 18.02.2020:

"Im Gegensatz zur Auffassung des Landgerichts Essen, steht aber für die Nebenklägerin nicht „zweifelsfrei fest“, dass der Angeklagte aufgrund einer krankhaften seelischen Störung als schuldunfähig im strafrechtlichen Sinne anzusehen ist. (...)
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

Weitere Artikel zum Thema

Frauenverband Courage