antalya escort
ataköy escort profilleri escort ataşehir bayan ilanları ataşehir escort resimleri ve bilgileri istanbul escort bayan profil sayfası beylikdüzü escort ilanları antalya escort ilanları şişli escort modellerin profilleri avcılar escort profilleri escort antalya profil bilgileri escort kadıköy bayanların resimleri kadıköy escort bayan ilanları escort bayan elit profil ilanları
Home Aktuelles Organisiert und mit Frauenpower gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Mehr über Courage...

Courage - der Name soll Programm sein und das besondere Profil des Verbandes kennzeichnen: überparteilich und international, solidarisch und demokratisch – ein Zusammenschluss von Frauen jeden Alters und jeder Tätigkeit. 
Weiterlesen

Organisiert und mit Frauenpower gegen Gewalt an Frauen und Mädchen PDF Drucken E-Mail

alt1981 von lateinamerikanischen Frauen ins Leben gerufen im Gedenken an die drei Schwestern Mirabal, als „Schmetterlinge“ bekannte und am 25.11.1960 ermordete Widerstandskämpferinnen in der Dominikanischen Republik ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November zu einem wichtigen Aktionstag der internationalen Frauenbewegung geworden.

Die Abschlussresolution der 1. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen stellt den Frauen der Welt die Aufgabe:
“Am 25.November, dem Tag gegen Gewalt an Frauen, bekämpfen wir alle Formen der Gewalt gegen Frauen! Besonders klagen wir Gewalt als Folge imperialistischer Aggressionen und Kriege gegen die Völker an, in denen die Frauen zu Opfern und Kriegstrophäen werden.“

Gewalt an Frauen und Mädchen hat System und viele Gesichter.  Unserer Aktionen zum 25. November machen Mut. Denn sie sind geprägt vom Kampfgeist der Frauen der Welt, ihrem Widerstand gegen die vielen offenen und verdeckten Formen der Gewalt, die Frauen und Mädchen rund um den Erdball  erleben.
„Aber: Armut und Gewalt sind auch die Flammen, die unsere zornigen Kämpfe auflodern lassen. Überall auf der Welt schließen sich die Frauen zusammen und organisieren sich. Sie sprengen die Ketten eines überholten Systems!  Frauen suchen nach einer Perspektive, nach Visionen und einer Zukunft von befreiten Frauen in befreiten Gesellschaften.“, stellt der Aufruf zur 2. Weltfrauenkonferenz der Basisfrau 2016, verabschiedet vom weltweiten Initiatorinnentreffen im Oktober 2013, fest.
Die gewählten Europakoordinatorinnen haben auch in diesem Jahr einen Aufruf zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen erarbeitet. Er ist einer der 3 auf der 1. Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen 2011 verabredeten gemeinsamen Kampftage der Weltfrauen. Die nächste Weltfrauenkonferenz wird 2016 in Nepal stattfinden unter dem Motto: "Frauen der Welt erklimmen die höchsten Berge!". Hier geht es weiter zum Aufruf und zum Aufruf in Englisch.

alt
Postkartenvorlage des Bundesvorstands
nur Seite

 

 

 

 

 


Mutmachlied einer Couragefrau aus Essen

Vorschlag für Rufparolen aus Mannheim

Hier geht es weiter zu den örtlichen Veranstaltungen, Vorhaben, Ideen für Aktionen, die laufend ergänzt werden.

Essen
“Frauen gehen über Grenzen”
Straßenaktion: 28. November 2015, 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr vor der Münsterkirche, Kettwiger Straße!
weiteres unter

Frankfurt

Aufstehn gegen Gewalt an Frauen und Mädchen! Weltweit!
Straßenaktion des Aktionsbündnisses zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen
Mittwoch, 25.11.15, 16.30 Uhr bis 19 Uhr  Brockhausbrunnen - Zeil Höhe Hasengasse
mit Reise zu den Frauen der Welt, Kultur, Redebeiträgen und offenem Mikrofon
Demonstration am 28.11.15 um 14 Uhr, Kaisersack (Frankfurt Hauptbahnhof)
Aufruf Frankfurt

Freiburg
Demonstration Stopp Gewalt gegen Frauen am 25.11.2015 um 18.00Uhr
Treffpunkt Augustinerplatz in Freiburg

Es gibt ein umfangreiches Programm siehe Flyer
der Frauenverband Courage zeigt im Rahmen der Aktionstage am Sonntag 29.11.2015 um 18.00Uhr den Film "Die Zeit der Schmetterlinge" im Mütter- und Familienzentrum Klara, Büggenreuterstr. 12
Mehr Info´s unter www.16days-freiburg.de

Göppingen
Kundgebung: Zeichen setzen
25. Nov. 2015   16. 00 Uhr   MARKTPLATZ  GÖPPINGEN

anschließend gemeinsamer Ausklang
im Bürgerhaus  Kirchstraße 11
Einladungsflyer

Mannheim
Frauen gestalten, handeln, kämpfen –
gegen Gewalt an Frauen – für Selbstbestimmung und eine freie Gesellschaft
25. November 2015, Mannheim Hauptbahnhof

16:00 Uhr Infostand Frauennetzwerk
17:30 Uhr Demonstration

Aufruf-deutsch
Aufruf-englisch
Aufruf-arabisch

München
"Keine mehr"
Aktionen zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

am 25.11.2015
Protestkundgebung: 17.00 Uhr, Prälat-Miller-Weg (rechts von Heilig-Geist-Kirche)
Picket-Line: 17:30, Prälat-Miller-Weg
Performance: 18 Uhr, Odeonsplatz
Einladungspostkarte

 
Frauenverband Courage