antalya escort
ataköy escort profilleri escort ataşehir bayan ilanları ataşehir escort resimleri ve bilgileri istanbul escort bayan profil sayfası beylikdüzü escort ilanları antalya escort ilanları şişli escort modellerin profilleri avcılar escort profilleri escort antalya profil bilgileri escort kadıköy bayanların resimleri kadıköy escort bayan ilanları escort bayan elit profil ilanları
Home Aktuelles Vielfältige, kulturvolle, kämpferische Straßenaktionen zum 8. März 2014

Mehr über Courage...

Courage - der Name soll Programm sein und das besondere Profil des Verbandes kennzeichnen: überparteilich und international, solidarisch und demokratisch – ein Zusammenschluss von Frauen jeden Alters und jeder Tätigkeit. 
Weiterlesen

Vielfältige, kulturvolle, kämpferische Straßenaktionen zum 8. März 2014 PDF Drucken E-Mail
Hier folgen Berichte oder Fotos aus verschiedenen Städten (wird laufend ergänzt)
alt

Albstadt

So muß der 8.März aussehen
weiter zum Bericht

Berlin
Fotoeindrücke von der bundesweiten Demo zum "Frauenkampftag"

Essen
Es gab einige „erste Male“ an diesem 8. März 2014:
Das erste Mal nahmen CDU-Frauen teil. Sie hatten über die Gleichstellungsstelle erfahren, dass die Aktion stattfindet und sie kritisierten, dass einige Parteien eigene Stände in der Kettwiger machten (z.B. SPD, LINKE, GRÜNE). Ihre Meinung war, dass alle Parteien/ Frauen an diesem Tag zusammen auf die Straße gehen sollen!
Zum ersten Mal haben wir ein Gedenken an unsere Toten gemacht. Stellvertretend für Alle erinnerten wir an : Madeleine, Opfer eines brutalen Sexualmordes in Essen, an Liesl, eine sehr beliebte und wichtige Couragefrau und an drei aus politischen Gründen ermordeten kurdischen Frauen Sakine, Finan und Leyla. Wir tanzten für sie „Break the chain – brecht die Kette“ und übersetzten den Text auf Deutsch. Das war sehr bewegend und wir wollen das als Tradition aufnehmen am Frauentag.
vollständiger Bericht (pdf)

Frankfurt
Frauen sind stark – gemeinsam und organisiert sind wir stärker! Das brachten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kundgebung in der Frankfurter Innenstadt und der anschließenden Demonstration zum DGB-Haus lebendig, vielfältig und streitbar zum Ausdruck. Aufgerufen zu der Aktion hatte ein Bündnis von über 15 Organisationen, das stolz ist auf seine breite Zusammensetzung und seine Zusammenarbeit auf der Grundlage der bewährten Courage-Prinzipien überparteilich, gleichberechtigt, demokratisch und finanziell unabhängig organisiert.
Fotos

Gelsenkirchen
Wie vom „Offenen Frauennetzwerk Gelsenkirchen“ bestellt, hatte Petrus am 104. Internatio-nalen Frauentag sein Herz den Frauen geöffnet. Bei strahlendem Sonnenschein erlebte die Bahnhofstraße mit dem Preuteplatz am 8. März 2014 ein buntes Programm.
Pressemitteilung
Fotos

Hagen
Die Aktivitäten des Frauenverbands in Hagen zum Internationalen Frauentag wurden im
Video
festgehalten. 

Heilbronn
Anti-Nazi-Protest und „Picket-Line“

altDer Heilbronner Frauenrat hatte am 8.März in Heilbronn eine „Picket-Line“ (ursprünglich: mit Plakaten ausgerüstete Streikpostenreihe, Red.) geplant. Dieser Frauenmarsch mit lauten und plakativen Forderungen der Frauenbewegung durch die Fußgängerzone kam bereits letztes Jahr gut an bei den Passanten und wir wollten so auch jüngere Frauen ansprechen. Kurzfristig wurde dann bekannt, dass die Nazis zu einem Aufmarsch zur selben Zeit aufriefen! ...
vollständiger Bericht

Tübingen

Ein rundum gelungener Tag!
Bericht

Witten
Der Stand von Courage zum Internationalen Frauentag macht Schlagzeilen
Artikel

Wuppertal
Internationaler Frauentag: kämpferisch und bunt! Solidarität und Zusammenarbeit
haben uns echt gestärkt!

Bildbericht


 

Verwandte Artikel

Frauenverband Courage