antalya escort
ataköy escort profilleri escort ataşehir bayan ilanları ataşehir escort resimleri ve bilgileri istanbul escort bayan profil sayfası beylikdüzü escort ilanları antalya escort ilanları şişli escort modellerin profilleri avcılar escort profilleri escort antalya profil bilgileri escort kadıköy bayanların resimleri kadıköy escort bayan ilanları escort bayan elit profil ilanları
Home
Wofür steht Courage? PDF Drucken E-Mail

alt Wirkliche Überparteilichkeit. Courage ist kein Anhängsel irgendeiner Partei und ist konfessionell unabhängig.
Der Zusammenschluss beruht auf breiter Demokratie. Die Mitgliedsfrauen entscheiden.
Finanzielle Unabhängigkeit. Courage finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Einnahmen aus vielfältigen Aktivitäten.
Courage setzt sich ein für internationale Solidarität und arbeitet an einem internationalen Frauennetzwerk von Basis zu Basis.


Wirkliche Überparteilichkeit!
Klar, dass es unter den Frauen die unterschiedlichsten weltanschaulichen, parteipolitischen Meinungen gibt. Aber sich deswegen gegeneinander stellen? Nein. Unser Zusammenhalt wächst auf der Grundlage unserer gemeinsamen Interessen und Aktivitäten. Wir sind kein Parteianhängsel oder gar Befehlsempfängerinnen. Wie oft sind Frauen in Parteien nur als Wählerinnenpotential oder zur Imagepflege interessant!

Natürlich können auch Parteimitglieder bei uns mitmachen. Wir freuen uns über alle Vorschläge, Anregungen und Unterstützung – auch von Parteien und Verbänden. Alles wird vorbehaltlos geprüft. Aber: Was wir letztendlich tun – das entscheiden nur wir Courage-Frauen!

Breite Demokratie!
Wir haben uns bewusst als Verband zusammengeschlossen. Aber dieser Zusammenschluss beruht auf breiter Demokratie. Die Gruppen entscheiden über ihre Arbeit und Schwerpunktsetzung. Der Meinungsbildungsprozess im Verband entsteht durch breiten Gedankenaustausch und Willensbildung an der Basis. Dazu praktizieren wir eine offene und solidarische Streitkultur. Der Vorstand kommandiert nicht. Er gibt Unterstützung und Beratung für die Gruppen. Er hilft, gemeinsam zu verwirklichen, was vor Ort für gut befunden wurde.

International!
Menschen aus über 100 Ländern arbeiten und leben hier in Deutschland. So ist auch die Zusammensetzung von COURAGE international – schon heute sind Frauen 20 verschiedener Nationalitäten im Verband organisiert. Produktion und Handel sind inzwischen international organisiert und haben Ausbeutung, Unterdrückung, Umweltzerstörung und Menschenrechtsverletzungen zu einem weltumspannenden Problem gemacht. Wir meinen, dass unser Kampf gegen gesellschaftliche und patriarchale Unterdrückung heute nur international erfolgreich geführt werden kann.

Längst befinden sich Frauen weltweit im Aufbruch, formieren und organisieren sich selbst im Kampf für ihre Rechte und eine lebenswerte Zukunft aller Menschen. Deshalb arbeitet COURAGE mit am Aufbau eines internationalen Frauennetzwerkes – durch persönliche Kontakte von Basis zu Basis, gegenseitige Information, Unterstützung und Koordination internationaler Aktivitäten. Wir Frauen wollen nicht zu Konkurrentinnen gemacht werden, denn nur die internationale Verbundenheit selbstständiger Bewegungen hat die Kraft zur Gestaltung einer lebenswerten Zukunft. Frauen verbinden Welten – Frauen kämpfen international!

Finanzielle Unabhängigkeit!
Die meisten Frauenorganisationen sind finanziell von einer Partei oder Institution abhängig. Damit sind sie auch an deren Anweisung gebunden, von ihrem Wohlwollen abhängig. Wir lehnen es ab, uns irgendwie finanziell zu binden – denn dadurch sind wir in unserer selbständigen Arbeit eingeschränkt. Damit steht und fällt die Verbandsarbeit mit der Aktivität, Phantasie und Spendenbereitschaft von Mitgliedern, Unterstützerinnen und Unterstützern. Für unsere finanzielle Unabhängigkeit treten wir offensiv ein. Das stärkt auch unser Selbstvertrauen: Wir sind in der Lage, auf eigenen Beinen zu stehen!

 

Weiterlesen: Unser 10-Punkte-Programm

 
Frauenverband Courage