antalya escort
Home
Frauenverband Courage
Erfolg für couragiertes Vorgehen des Frauenverbands Courage gegen den „Verfassungsschutz“ - der Kampf um unsere Gemeinnützigkeit geht weiter! PDF Drucken E-Mail

Pressemitteilung des Frauenverbands Courage e.V. vom 26. August 2018

Der Frauenverband Courage e.V. hatte im September 2014 gegen seine Erwähnung im Verfassungsschutzbericht NRW von 2013 Klage eingereicht. Diese war vom Verwaltungsgericht Düsseldorf im Juni 2015 zurückgewiesen worden. Das ließ sich Courage nicht gefallen und legte dagegen Berufung ein. Die Berufungsverhandlung fand am 7. August 2018 vor dem Oberverwaltungsgericht des Landes NRW in Münster statt.
Weiterlesen...
 
Bergarbeiterfrauen "Für die Zukunft der Jugend" auf der Straße PDF Drucken E-Mail

Die Bergarbeiterfrauen in Courage beteiligten sich an der Demonstration "Für die Zukunft der Jugend" am 16. März 2019 in Essen. Sie richtete sich gegen die Ruhrkohle-AG und die Regierung.   Die Frauen berichten "Es war sehr lebendig mit vielfältigen und kämpferischen Beiträgen aus der Umweltbewegung und verschiedenen Bereichen, von Kindern, Jugendlichen, Frauen und und anderen. Der Steinkohlebergbau wurde 2018 geschlossen , aber die Kumpels sind noch da. Und sie wir haben noch viele Rechungen mit der Ruhrkohle AG und der Regierung offen."
Weiterlesen...
 
Spannende Berufungsverhandlung "Courage – raus aus dem Verfassungsschutzbericht!"- noch kein Urteil PDF Drucken E-Mail
Montag, 13. August 2018 15:49


Courage-Frauen und Freund*innen aus 15 Städten verfolgten am 7.8.2018 gespannt die Berufungsverhandlung vor dem Oberverwaltungsgericht Münster zur Klage des Frauenverbands Courage auf Entfernung aus dem Verfassungsschutzbericht des Landes NRW aus dem Jahr 2013. 2015 urteilte das Verwaltungsgericht Düsseldorf, Courage stehe zu Recht in diesem Bericht.
Weiterlesen...
 
Unterstützung der Schülerproteste aus vollem Herzen! PDF Drucken E-Mail

Leserzuschrift zu den Schülerprotesten "FridaysForFuture" an die Westdeutsche Zeitung (veröffentlicht)
Um es gleich vorweg zu sagen: Ich unterstütze aus vollem Herzen die Schülerproteste für eine umweltfreundliche Zukunft und den Erhalt von Mutter Erde. Und ja, es ist sehr ermutigend, dass Jugendliche mit Sachkenntnis und Phantasie die Politik und Hauptverursacher der Klimaveränderung wie RWE und andere Konzerne in die Verantwortung nehmen. Ihnen zu unterstellen, sie würden darin „vor allem die große Party“ sehen, zeugt nicht gerade von politischer Kenntnis oder pädagogischem Feingefühl. Nein, ich bin keine Lehrerin, aber sehr besorgt um die Zukunft aller Kinder und aktiv im Frauenverband Courage.

Weiterlesen...
 
Film: Giftmüll-Alarm im Ruhrgebiet - Grundwasser in Gefahr! PDF Drucken E-Mail
Die stillgelegten Stollen der Zechen im Ruhrgebiet wurden über Jahrzehnte von der RAG als Mülldeponie für mehrere Tonnen krebserregendem PCB-haltigem Sondermüll kommerzialisiert. Im Oktober 2018 ist eine Flutung der Stollen durch die RAG geplant - um die Kosten des weiteren Abpumpens des Grundwassers zu sparen - eine vor dem Landgericht in Bochum laufende Klage ignorierend! Es droht eine Verseuchung des Grundwassers mit einer der 10 giftigsten Stoffe der Erde. Dazu hat die Gruppe Recklingenhausen/im Vest einen informativen und aufrüttelnden Film gedreht. 

Hier geht es zum Film bei Youtube

Hier geht es zu einem Flugblatt zum Thema
 
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Frauenverband Courage